Sonntag, 16. Februar 2014

Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater



Nach dem Sommer- Maggie Stiefvater
Verlag: Skript 5
Seiten: 423
Preis: 18,90€

Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher und mit ihm den endgültigen Abschied.

Meine Meinung:
Irdendwie hatte ich nie das Bedürfnis diese Trilogie zu lesen. Doch da ja so viele Leute davon geschwärmt haben konnte ich da natürlich auch nicht widerstehen und außerdem habe ich sie ziemlich günstig auf Amazon erwerben können. Das Cover finde ich einfach nur märchenhaft und wunderschön. Es passt sehr gut zur Handlung und sieht einfach nur toll im Regal aus. Eigentlich waren meine Ansprüche nicht ganz so hoch, da ich selber nicht so interessiert war an der Geschichte. Meistens kann ich eigentlich ganz gut einschätzen, wie mir die Bücher gefallen werden, doch bei dem lag ich echt mal total daneben. Mich konnte Nach dem Sommer echt total begeistern. Die Protagonistin Grace war mir total sympathisch. Sie war einfach total freundlich und so aufgeschlossen, da musste ich sie einfach in mein Herz schließen. Und Sam, der ein  Werwolf ist, hat mir auch ausgesprochen gut gefallen. Ich kann es irgendwie nicht beschrieben warum die beiden so toll waren. Sie waren mir einfach sofort als Herz gewachsen und ich musste einfach mit ihnen mitfiebern. Die Handlung war auch total toll, nur war sie nicht immer so spannend, was ich aber nicht allzu schlimm fand. Ich weiß auch nicht, was mir speziel an diesem Buch gefallen ht, aber es hatte einfach was magisches an sich, wozu auch der hervorragende Schreibstil von Maggie Stiefvater beigetragen hat. Er war einfach sehr flüssig und detailliert, sodass man ach sehr gut in die Welt fühlen konnte. Vorallem konnte man so die Gefühle und Handlungen der beiden Protagoniten total gut nachvollziehen. Zum Schluss kann ich nur sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnt dem Buch eine Chance zu geben, auch wenn man sich nicht ganz sicher ist. Ich gebe dem Buch trotzdem nicht die ganze Punktzahl, Wein ich denke, dass auf jeden Fall noch Platz nach oben ist.


Kommentare :

  1. Oh, ich liebe die Buchreihe *-* Ich wollte danach immer Grace heißen und als ich mit ein paar Freunden einen Kurzfilm gedreht habe, hieß ich auch Grace ^^ Ich bin mir sicher, dass dir die anderen Teile auch sehr gefallen werden. Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe das Buch *-* jaja, woher wusste ich eigentlich, dass du heute die Rezi schreibst?! :D

    Liebe Grüsse von deinem Agenten, Emma ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Schöne Rezi, mir hat das Buch auch ganz gut gefallen. Jedoch fand ich es etwas langatmig...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja teilweise War es schon ein wenig langatmig

      Löschen
  4. Die Trilogie ist noch auf meinem SuB. Nach deiner tollen Rezension wird sie jetzt aber sehr bald davon befreit werden.
    Ich mag die Cover auch voll. Sie sehen so schön aus. Warum habe ich die eigentlich noch nicht gelesen? Das frage ich mich gerade echt. Irgendwie sind wohl immer andere Bücher dazwischen gekommen, die ich lieber lesen wollte...
    Wie dem auch sei, das wird jetzt auf jeden Fall bald geändert.
    Schöne Rezension! :)
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass ich dich überzeugen konnte ♥

      Löschen
  5. Tolle Rezi! *-* Das Buch steht schon lange auf meiner WuLi, aber genau wie du habe ich auch nicht so mega den Drang die Trilogie zu lesen :D
    Liiiiebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
  6. Die Trilogie hat mir auch unheimlich gut gefallen und die Cover sind wirklich traumhaft schön ♥
    Ich wünsche dir für die nächsten Bände ebenfalls großes Lesevergnügen!
    Liebe Grüße :)
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ ja die Cover sind echt traumhaft schön *-*

      Löschen
  7. Nach dem Sommer gehört zu meinen Lieblingsbücher, das ist so toll :) Ich bin aber sowieso ein totaler Maggie Stiefvater Fan :D Und die Cover der Reihe sind so schön *-*
    Ich habe dich übrigens getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://buch-verliebt.blogspot.de/2014/02/tag-das-beste.html

    Liebe Grüße,
    Kaddel

    AntwortenLöschen
  8. Ahh, diese Reihe will ich auch noch unbedingt lesen! *-* Ich liebe diese Cover! ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...