Donnerstag, 6. November 2014

10 Symptome an denen ihr erkennt, dass ihr büchersüchtig seid #2


  1. Ihr hasst es abgrundtief Bücher zu verleihen. da ihr während seiner Abwesenheit immer dadran denken müsst, ob es ihm gut geht und nicht beschädigt worden ist.
  2. Deutsch ist eins eurer Lieblingsfächer und ihr wartet jede Stunde sehnsüchtigst darauf, dass ihr über Bücher reden werdet.
  3. Cliffhänger zerstören euer Leben, aber ihr wisst nicht, wie ihr sie bekämpfen könnt.
  4. Ich könnt es nicht ausstehen,wenn Verlage ihr Logo mitten in einer Reihe ändern und dann ein Buch nicht optisch zu den anderen passt.
  5. Die Erfindung der E-Books würdet ihr am liebsten ungeschehen machen.
  6. Menschen, die meinen Hogwarts existiert nicht, sollten eurer Meinung in Askaban schmoren.
  7. Ihr stellt beim Lesen die unmöglichsten Bewegungen an, um ja keine Leserille in den Buchrücken zu machen.
  8. Euer Zimmer ist viel zu klein und schon bis obenhin mit Regalen gefüllt, dass es kaum mehr möglich ist ein neues Regal unterzubringen
  9. Mit Bücherwürmern, die ihr erst gerade kennengelernt habt, könnt ihr länger reden, als mit einem eurer Schulkameraden.
  10. Wahrscheinlich werdet ihr nie einen Partner finden, weil ihr schon an einen fiktiven Charakter vergeben seid. 
Achtung ! Falls ein oder sogar mehrere Symptome auf sie zutreffen sollten sie schleunigst einen Arzt aufsuchen auch wenn ihre Krankheit schon ein unheilbares Stadium erreicht hat !

Kommentare :

  1. an 2. kann aber auch das gegenteil passieren, dass man den spaß am lesen verliert.. s. mathilde möhring etc. bla.. aber zu deutsch im schriftl. abi würd ich auch jedem raten :p

    AntwortenLöschen
  2. Upps, alles trifft bei mir zu ;D War gestern beim Arzt und er hat mir Blutabgenommen, mal schauen was das Labor sagen wird XD

    lg Anna

    AntwortenLöschen
  3. Die Ebooks können sehr praktisch sein! Ich musste leider auf Ebook umsteigen, da ich kein Regal in meinem Zimmer habe und in Kisten lager. Die Kisten stapeln sich schon und ein Regal muss her. So musste ich über ein Jahr zu den Ebooks umwandern bis ich mein Regal habe.
    Liebste Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin krank :0
    Nasti, hilf mir!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ohje ich glaube ich bin echt büchersüchtig. :D außer dem letzten stimmt bei mir alles. Obwohl ich gegen eine Heirat mit Prinz Fallon aus Autumn Rose nichts hätte <3 :)

    AntwortenLöschen
  6. So viel Wahrheit, ja ich bin süchtig :D

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
  7. Bücher auszuleihen ist wirklich schrecklich!

    AntwortenLöschen
  8. Hei! Ich habe dich für den Sisterhood of the Worlds Blogger Award nominiert ;) würde mich freuen wenn du mitmachst :)
    Joannah von http://joannahsbooks4life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Bis auf 5 und 10 trifft alles auf mich zu. Au weia. Ich fange an, mir Sorgen zu machen - Nicht! ;)

    AntwortenLöschen
  10. 4, 5 und 6 stimme ich vollkommen zu ! :D

    AntwortenLöschen
  11. Oh ich glaub auf mich trifft auch das ein oder andere oder auch 7 auf mich zu :D
    Am allermeisten betrifft mich der erste Punkt, ich lass mir schon immer sämtliche Ausreden einfallen um keines meiner Bücher ausleihen zu müssen :D
    Ich bin übrigens eine ganz frische Bloggerin und in meinem letzten Post habe ich eine Frage an alle Leseratten, da ich mich einfach nicht entscheiden kann welches Buch ich als nächstes lesen soll :)
    http://enjoythegoodfeeling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin infiziert ♥
    Liebe Grüße,
    Celly von I date books

    AntwortenLöschen
  13. Das ist alles so erschreckend wahr...
    Mensch, ich glaube hier hat mich jemand angesteckt...

    W A L K I N G about R A I N B O W S ☼♥
    Grüße, hab eine wunderschöne Woche :*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...