Samstag, 20. Juni 2015

Little Secrets - Vollkommen Verliebt



Autor: Abbi Glines 
Verlag: Piper
Seiten: 320
Preis: 8,99€
Genre: Young Adult 

Kaufen: Amazon|Verlag

Band 2: Little Lies

Bewertung:



Irgendetwas an ihm machte mich verrückt. Ich wusste nicht was, aber ich musste zu ihm. Was war nur mit mir los? Ashton hat es satt, allen etwas vorzumachen. Sie ist nicht die brave, anständige Pfarrerstochter, für die alle sie halten. Als ihr Freund Sawyer den Sommer über verreist, trifft sie seinen Cousin Beau wieder – den attraktiven Bad Boy der Stadt. Als Kinder waren sie beste Freunde, doch plötzlich knistert es heftig zwischen ihnen. Und je mehr die beiden versuchen, voneinander zu lassen, desto unmöglicher wird es, dem eigenen Verlangen zu widerstehen.

Nachdem Ich Rush of Love gelesen hatte, habe ich bei Little Secrets nicht mehr, wie ein schönes Buch für Zwischendurch erwartet. Doch mit dieser neuen Reihe konnte mich Abbi Glines wirklich total überzeugen. Ich muss auch gestehen, dass ich dieses Cover wirklich schön finde, mit den Sonnenstrahlen und dem Touch von Lila. Nach den ersten Seiten, war ich total gefangen in der Geschichte und wollte das Buch unter keinen Umständen auf die Seite legen. Der Schreibstil war, wie auch schon bei Rush of Love flüssig zu lesen und hat einen in die Handlung eintauchen lassen. Die Protagonistin Ashton hat mir wirklich gut gefallen, da sie sehr sympathisch war und man sich sehr gut mit ihren Gedanken und Gefühlen identifizieren konnte. Es war auch total schön zu beobachten, wie sie in der Beziehung zu Beau wieder zu sich selbst findet und erkennt, dass sie überhaupt nicht so ein vorzeige Mädchen ist, wie alle es immer von ihr verlangen. Auch Beau hat sich einen Platzt in meinem Herzen gesichert. Der Bad Boy, der Ashton schon seit Kindheitstagen kennt, erweist sich als echter Charmeur. Die Beziehung der beiden hat sich wirklich authentisch angefühlt und man konnte die Gefühle der beiden wirklich total gut nachvollziehen. Die Handlung war auch total interessant und man wollte immer weiterlesen. Natürlich ist auch bei dieser Reihe keine völlig neue Idee entstanden und für all diejenigen unter euch die keine großen Young Adult Fans sind, wird dieser Roman euch auch nicht überzeugen. Aber ich denke alle, die wissen, was sie bei diesem Genre erwartet und eine klischeehafte Liebesbeziehung lieben, werden definitiv ihre Freude mit dem Roman haben. Und auch ich werde die Reihe weiterhin verfolgen und vielleicht auch weitere Bücher von Abbi Glines lesen. 

Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung von diesem Rezensionsexemplar !


Kommentare :

  1. Hey, schöne Rezension! Wie die meisten, die mich kennen, wissen, liebe ich Abbi Glines über alles und bin froh, dass dich dieses Buch auch überzeugen konnte :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi! :) Bei mir steht das Buch auch noch auf der Wunschliste. Abbi Glines ist echt eine tolle Autorin!
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...