Dienstag, 18. August 2015

Careless - Ewig verbunden


Autor: S.C. Stephens
Verlag: Goldmann
Seiten: 736
Preis: 9,99€
Genre: Young Adult
Trilogie: Band 3

Band 1: Thoughtless
Band 2: Effortless
Band 3: Careless

Kaufen: Amazon|Verlag

Bewertung:



Kellans Rock-Band ist über Nacht berühmt geworden, und er selbst ist auf einmal ein begehrter Superstar. Und so ist Kieras Beziehung plötzlich eine Geschichte der Öffentlichkeit, die Presse verbreitet Lügen, und an jeder Ecke warten kreischende Mädchen auf Kellan. Werden die Freundschaften, die geknüpft wurden, das überstehen? Wird die Band, die inzwischen zu einer kleinen Familie geworden ist, zusammenhalten? Und hat Kieras und Kellans leidenschaftliche Liebe inmitten des explosiven Ruhms noch eine Chance?

Nachdem die ersten beiden Bände der Trilogie mir wirklich gut gefallen haben, habe ich mich umso mehr gefreut, als das große Finale der Trilogie erschienen ist. Das Cover gefällt mir wieder sehr gut, da die Farben wirklich miteinander harmonieren. Nur leider muss ich sagen, dass die Buchrücken farblich so gar nicht zueinander passen, denn rot und pink beißt sich meiner Meinung ein wenig, aber das ist ja auch nur Nebensache. Ich war wirklich gespannt, wie das große Fianle der Liebesgeschichte zwischen Kellan und Kiera aussehen wird. Ich bin wieder sehr schnell in die Geschichte eingestiegen und konnte mich schnell wieder mit den Protagonisten anfreunden. Kiera war mir schon von Beginn an sehr sympathisch und ich konnte ihre Gefühle und Gedanken die meiste Zeit über nachvollziehen, auch wenn sie manchmal ein wenig zur Naivität neigt. Allerdings kann ich sie in Sachen Kellan wirklich verstehen. Er ist wirklich der typische Bad Boy mit dem weichen Kern hinter der harten Schale. Der Schreibstil war auch wieder sehr flüssig zu lesen und die 700 Seiten flogen nur so dahin. Es gab zwar wieder ein par Stellen, die ein wenig langgezogen waren, allerdings war es größtenteils interessant zu lesen und ich habe die ganze Zeit dem großen Finale entgegen gefiebert. Und es hat mich wirklich nicht enttäuscht. Auch wenn es vielleicht nicht besonders unvorhersehbar war, hat es mir gefallen und ehrlicherweise muss für mich ein Liebesroman aus dem Genre Young Adult auch nicht  so viele unerwartete Wendungen haben. Allem in allem war die Trilogie wirklich toll und ich kann sie nur allen Young Adult Fans empfehlen. 

Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung von diesem Rezensionsexemplar ! 

Kommentare :

  1. Bei mir kam heute der zweite Band an und ich bin schon sehr gespannt darauf :) Vor allem darauf, ob Kiera sich mal weiterentwickelt :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich bin auch gerade dabei den 3. Teil zu lesen. Bisher gefällt mir das Buch auch sehr gut, ich freue mich schon aufs Weiterlesen.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hey! :)

    Ich habe auf meinem Blog einen Beitrag dazu geschrieben, welche Bücher ich während meiner Schulzeit lesen musste und dich ebenfalls dazu getaggt. Ich hab das Ganze mal "Schullektüren-TAG" genannt. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst! :)

    Hier gehts zum Beitrag:
    http://worte-und-welten.blogspot.de/2015/08/bucher-die-ich-wahrend-meiner-schulzeit.html

    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...