Samstag, 31. Mai 2014

Night School- um der Hoffnung willen- C.J.Daugherty



Verlag : Oetinger 
Seiten: 413
Preis: 18,85€

Die Situation spitzt sich zu: Die NIGHT SCHOOL fordert ihre Opfer.
Cimmeria befindet sich im Ausnahmezustand. Hilflos müssen Allie und ihre Freunde mit ansehen, wie die Machtkämpfe zwischen den rivalisierenden Gruppen das Internat zunehmend spalten. In der Gefahr wird Allies Liebe zu Sylvain immer inniger. Doch um sein Leben zu schützen, muss sie sich von ihm trennen. Verzweifelt konzentriert Allie sich nun ganz auf das Training für die NIGHT SCHOOL. Bis ein Attentat mit tödlichem Ausgang ihre Welt bis in ihre Grundfeste erschüttert ... Band 4 der großartigen Thrillerserie Allie und das Geheimnis der NIGHT SCHOOL - Liebe, Leidenschaft und Gefahr!

Meine Meinung:
Ich bin ja ein ziemlich größer Fan der Night School Reihe und konnte es so auch kaum mehr erwarten den 4 Band der Reihe endlich lesen zu können. Deswegen hab ich mich auch riesig gefreut, als ich Night School als Rezensionsexemplar bekommen hab. Als ich es dann endlich in meinen Händen halten durfte ist mir sofort aufgefallen, dass bei dem Cover die Unterüberschrift "um der Hoffnungs Willen" fehlt, was mich aber nicht wirklich gestört hat, da ich das Buch ja sowieso im Regal stehen hat und da sieht es besonders schön aus neben den anderen Bänden. Ich hatte schon ziemlich hohe Erwartungen an das Buch, da mich die vorherigen Teile wirklich begeistern konnten. Die Protagonistin Allie war mir eigentlich schon seit dem ersten Band ziemlich sympathisch und man konnte sich gut mit ihr identifizieren. Allerdings kann ich sie nicht immer so gut verstehen und manchmal kann es wirklich nervenzerreißend sein, da sie nicht immer nachdenkt bevor sie handelt,was sie dann aber auch wiederum sympathisch macht. Ihre Zuneigung zu Carter kann ich mehr als nachvollziehen, da er mich auch schon längst in seinen Bann gezogen hat. Leider ist die Beziehung zwischen Carter und Allie in den letzten Teilen ja ein wenig auseinander gegangen. Da war ich sehr erleichtert, dass die zwei sich in diesem Band wieder ein Stückchen näher gekommen sind, doch möchte da noch nicht zu viel verraten. Im Gegensatz zu Carter kann ich Sylvain überhaupt nicht ausstehen, da er mir mit seiner Art total auf die Nerven geht und ich es ihm immer noch nicht verziehen hat, was er in Band 1 versucht hatte. Auch dieser Teil konnte mich wieder total umhauen mit viel Spannung, Drama und natürlich Romantik. Das Ende war in diesem Band besonders schlimm, sodass ich es kaum noch erwarten kann, das langersehnten Finale der Night School Reihe zu lesen und endgültig zu erfahren, für wen sie sich entscheidet. Ich kann die Reihe wirklich jedem ans Herz legen. Nochmal ein großes Dankeschön an den Oetinger Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars. 




Kommentare :

  1. Ich möchte die Bücher auch endlich lesen, aber die sind so teuer :(
    Irgendwann ringe ich mich dazu durch, sie mir zu kaufen!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich lieeeeebeeeeeeeeeeee Night Schoooool! :D
    Schöne Rezi :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...