Freitag, 10. Januar 2014

Bis du gehst - Mia Newmann


Verlag: CreateSpace Independent     Publishing Platform
Seiten: 316
Preis: 9,90€

Nicole und Charlie leben in der gleichen Stadt – schon immer. Aber erst ein schrecklicher Unfall führt sie zusammen. Was als zufällige Begegnung auf dem kalten Krankenhausflur beginnt, entpuppt sich als ein Moment, der beide verbindet – für immer.Nur eben nicht so, wie sie es sich vorstellen …
Bis du gehst – wenn ein Abschied keiner ist und das Loslassen zum Kraftakt wird.Eine berührende Geschichte über Liebe, Hoffnung und die Unvorhersehbarkeit des Lebens.

Meine Meinung: 
Also erstmal muss ich was zu dem Cover loswerden. Es ist nicht besonders hübsch aber auch nicht hässlich. Wie schon gesagt mag ich es nicht besonders, wenn Personen auf dem Cover sind. Ich weiß nicht wer von euch die Weltbild Ausgabe von "das Schicksal ist ein mieser Verräter" kennt. Aber dadrauf ist exakt das gleiche Mädchen mit dem gleichen Hintergrund. Außer das bei bis du gehst noch ein par blaue Blumen oder Schneeflocken eingesetzt wurden. Ich habe mich echt über dieses gleiche Cover aufgeregt. Aber nun zum Inhalt. Den Klappentext fande ich ganz okay, jedoch im Nachhinein zu ungesnu, da ich mir eher eine Jungendbuchgeschichte erhofft hatte statt ein Roman des Alltags sag ich mal. Es geht um die Nicole die glücklich mit ihrem Ehemann um Sohn zusammen lebt. Durch einen Autounfall ihres Mannes Alexander lernt sie durch Zufall Charlie kennen, der das gleiche Schicksal mit ihr teilt. Die Protagonistin Nicole war mir ganz sympathisch, jedoch fande ich viele Handlungen ein wening unrealistisch oder zu überstürzt. Die Handlung an sich war auch nicht besonders spannend oder romantisch. Es war nicht schlecht aber auch nicht gut. Ich konnte einfach nicht mit den Personen mitfühlen. Ich finde das Buch wäre gut geeignet als ein klassischer Rosamunde Pilcher Film, den man gerne mal anschaut aber ohne besondere Bedeutung für einen. Ich kann das Buch nicht wirklich empfehlen, aber auch nicht davon abraten. Wer gerne so trockene Liebesgeschichten liest wird an dem Buch bestimmt seine Freude haben. Für mich war es einfach ein schönes Buch für zwischendurch. 

3/5


Kommentare :

  1. Tolle Review, ich denke, das Buch wäre demnach nichts für mich..

    AntwortenLöschen
  2. Hm, ich glaube, ich werde das Buch eher nicht lesen. Vor allem diese gleichen Bilder auf den Covern - geht ja mal gaar nicht! Aber gute Rezi ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ist ja doof. Genau das gleiche Mädchen...
    Klingt aber irgendwie spannend! :D

    Lg ♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt ja leider nicht so toll und das mit dem identischen Mädchen auf dem Cover ist auch blöd - trotzdem werde ich dem Buch mal eine Chance geben.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gefällt es dir ja besser :)

      Löschen
  5. Ja, ich die Weltbildausgabe von "Das Schicksal ist..." sieht wirklich so aus:D
    Tolle Rezension!
    Alles Liebe und ich wünsche dir ein ganz tolles Wochenende!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie hat mich das Cover richtig... geschockt ich dachte mir nur so: HÄÄÄÄ?? :D
    Jedoch finde ich diese komischen "Schneeflocken" irgendwie total hässlich. Ohne wäre es sicherlich viel schöner. Das sieht für mich ehrlich gesagt so aus, als hätte sich da ein fünfjähriges Mädchen an Photoshop gesetzt.
    Eigentlich lese ich solche Geschichten immer gerne, aber zu 0-8-15 ist mir dann doch zu lahm.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das habe ich mir auch gedacht als ch das Cover zum ersten mal sah

      Löschen
  7. Das mit dem Cover ist wirklich etwas blöde, aber das Buch an sich hört sich eig. echt nach was an, ich glaube das muss ich mal lesen (hihi) ;) Liebe Grüße *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach dass vieleicht ist es einfach nicht meins :)

      Löschen
  8. Hast du/ihr Lust bei meiner Blogvorstellung mitzumachen? Würde mich riesig freuen so einen tollen Blog dabei zu haben! :)
    Liebe Grüße, philosophylovers.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache gerne mit :) danke für das Kompliment ♥

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...